Nachtrag bzw Anregung – Wertungsänderung

Die sog. „Sonneborn-Berger“-Wertung, ist eine aus dem Schach bekannte Feinwertung, die auch in mancher Turnier Software zu finden ist.

Unter anderem, in vom uns genutzten Kickertool.

Die bisherige Tabelle wurde mit dieser Feinwertung gemacht.
Für viele (ja, auch für mich) sehr undurchsichtig, warum und wie, die Punkte vergeben werden/wurden.

Nun war ich lange Zeit am grübeln, wie man die erspielte Durchschnittspunktzahl, fair in eine Tabelle übertragen kann.

Problemstellung ..
10 Spiele gespielt, die Hälfte davon gewonnen ergibt eine Wertung von 1,5 (3 Max)
Wenn aber jetzt ein Spieler nur 3 spielt, und diese alle gewinnt, hängt er mit 3 von 3 Möglichen Punkten ganz am oberen Ende.

Das ist dann natürlich alles andere als fair, sowie gegen das Prinzip, immer da zu sein, und so viel wie möglich mit zu spielen.

So, nun die neue Rechnung …
(Max 3 – Durchschnitt ist möglich bei alle Spiele gewonnen)

Spieler A erspielt einen Durchschnittswert von 2,6 bei 16 Spielen
Spieler B erspielt einen Durchschnittswert von 2,2 bei 10 Spielen
Spieler C erspielt einen Durchschnittswert von 1,4 bei 10 Spielen
Spieler D erspielt einen Durchschnittswert von 1,4 bei 12 Spielen

Die maximale Anzahl an Spielen, am Beispiel – Spieltag sind also 16 Spiele.
Einige Spieler haben aber nun weniger Spiele gespielt.
Die Wertung sieht nun folgendes vor ..
Maximal Spiele (16) und alle Spieler die mindestens 75 % davon gespielt haben (12), werden in der Wertung berücksichtigt.
Alle Spieler, die weniger als 75 % der maximal möglichen Spiele bestritten haben, aber einen hohen Durchschnitt erspielt haben, werden bei 1,5 Punkten gedeckelt.
Alle Spieler, die weniger als 75 % der maximal möglichen Spiele bestritten haben, aber einen Durchschnitt von weniger als 1,5 erspielt haben, behalten ihre Wertung.

Zudem erhält jeder Spieler, pro Spieltag eine um +1 höhere Wertung bei Anwesenheit und mindestens 75 % gespielter Spiele. Alle Anwesenden Spieler die weniger als 75 % der Spieleanzahl gespielt haben, bekommen die Hälfte und somit 0,5 Bonuspunkte.

Spieler A = 2,6 Durchschnitt, 16 gespielte Spiele und dadurch anwesend, ergibt 3,6 Punkte
Spieler B = 2,2 Durchschnitt, nur 10 gespielte Spiele, also unterhalb der Grenze von 75 %, erhält somit eine Punktzahl von 1,5, die sich mit dem Anwesenheitsbonus auf 2,5 erhöht. (Eigentliche Punktzahl wären 3,2)
Spieler C = 1,4 Durchschnitt, nur 10 Spiele gespielt. Wertung bleibt bei 1,4, plus halbierter Anwesenheitsbonus, ergibt 1,9
Spieler D = 1,4 Durchschnitt, bei 12 gespielten Spielen, ergibt die gleiche Wertung von 2,4.

Es werden somit, die etwas schwächeren Spieler, bei weniger Spielen NICHT großartig benachteiligt, während die besseren Spieler, bei 1,5 gedeckelt werden, wenn diese nicht die erforderliche Spielanzahl gespielt haben.

Die ganze Wertung wird dann noch mit Faktor 100 multipliziert und auf Ganzzahl gerundet, damit wir eine schöne punktuelle Tabelle haben.

René ist damit auch in dieser Form Tabellenführer, da er für die erreichte Punktzahl, 2 Spiele weniger gespielt hat. Ergo einen besseren Schnitt.

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Spieltag 5 – Saison #2 – 18.11.2018

9 Mitspieler konnten wir zum 5. Spieltag begrüßen.

Nur im unteren Drittel der Tabelle gab es Veränderungen.

Gerhard und Robin konnten einige Plätze gut machen.

René hat den Spieltag souverän gewonnen, vor Georg und Gerhard.

Timo und Michael erwischten nicht den besten Tag und dümpelten im Mittelfeld rum.

Am 25.11. findet KEIN Spieltag statt. 2. Dezember noch ungewiss.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Spieltag 4 – Saison #2 – 11.11.2018

Timo geht zum 3. mal in dieser Saison, als Spieltagssieger nach Hause.

Konstant gute Leistungen, brachten am 4. Spieltag den Erfolg.

Sowohl René als auch Michael, mussten am Ende etwas Federn lassen.

Im Schlussspurt konnte Georg noch an beiden vorbeiziehen, liegt in der Gesamt Tabelle nun auf dem 4. Platz.

Mit Marco und Gerhard, sind zwei weitere Spieler in die neue Saison gestartet.

Insgesamt konnten wir gestern 10 Mitspieler begrüßen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Spieltag 3 – Saison #2 – 4.11.2018

„Der Neue“ jettet sich zur Tabellenführung.

René hat Spieltag 3 der aktuellen Saison, mit großem Abstand vor Michael gewonnen.

Timo hat sich noch bis Platz 3 ran kämpfen können.

Das Mittelfeld in der Tabelle ist nun sehr nah beinander … Jeder Platz hart umkämpft.

Auch Martin, von unseren Weihenzeller Freunden, hat uns gestern besucht.
Schön das es mal geklappt hat.

Punktestand, …wie immer nachzulesen unter „Aktuelle Tabelle“.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Spieltag 2 – Saison #2 – 28.10.2018

Nach 2 Wochen Pause, haben sich am 28.10.2018 insgesamt 9 Spieler zum Training getroffen.

Mit dabei waren auch 3 Neulinge in Saison 2.

Robert (9.), Joe (10.) und Stefan M.(11.) konnten sich dabei vor Walter platzieren, der am 2. Spieltag leider nicht teilnehmen konnte.

Auch für Georg und Roland, ging es nach Abwesenheit, einige Plätze nach unten.

Timo hat mit einem furiosen Schlussspurt, den Spieltag noch für sich entschieden.

Mit exakt 150 Punkten Vorsprung, hat er nun ein komfortables Polster auf René.

Michael und Johannes, haben die Startschwierigkeiten in Saison 2 scheinbar überwunden, und konnten gute Ergebnisse erzielen.

Die aktuelle Tabelle findet ihr wie immer, auf der entsprechenden Seite.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Spieltag 1 – Saison #2 – 7.10.2018

Ein paar Tage nach unserem DYP Turnier, starten wir in die neue Saison.

9 Spieler waren zum Auftakt anwesend.

Erstmal mussten wir noch den S4P abbauen. Zum Ende des Trainings auch den Leo Pro. Im Gasthaus Fetz findet nächstes Wochenende die Fisch Kerwa statt. 13./14.10. – Es wird herzlich eingeladen.

In 15 Kickertool-Monster-DYP Runden konnte Timo im allerletzten Spiel den Tagessieg erringen.

Die positivste Nachricht des Abends ist aber …

WALTER IST ZURÜCK!!!

Nach seinem schweren Motorrad Unfall konnte er zum Saison Auftakt wieder mit einsteigen. Was uns alle sehr freut.

Unser neuestes Mitglied René, hat sich mit dem 5. Platz gut eingefunden.

Johannes und Michael haben noch mit Startschwierigkeiten zu kämpfen….

Es wird kurzfristig entschieden, ob am 14.10. gespielt werden kann.

Anbei die erste Tabelle der neuen Saison …

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Galerie zum Kickerturnier 2018

Diese Galerie enthält 31 Fotos.

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Das war unser Kickerturnier 2018 …

Mit 15 Teams, ergo 30 Spielern, waren wir positiv überrascht über den Besuch unseres Turnieres. Ohne Voranmeldung ist es immer sehr schwer einzuschätzen, wie viele Leute letztendlich kommen, und ob noch wer fehlt, alle schon da sind, etc.

Wir haben uns sehr gefreut, das auch neue Spieler den Weg zu uns fanden.

Durch den DYP Modus, hatte auch jeder die gleichen Chancen.

Dies verhindert auf der einen Seite, das ein gut eingespieltes Team, einfach durchmaschiert. Auf der anderen Seite lockt es durch die Chancengleichheit auch neue Leute an.

Nach der Anmeldephase haben wir um 19:45 Uhr die Teams ausgelost.

Dabei kamen folgende interessante Paarungen zu Stande.. (in Klammer die Gruppe)

1. Robert Maisel / Dominik Lang (C)
2. Martin Geier / Gerhard Schmidt (C)
3. Johannes Fetz / Jan Schwarz (B)
4. Wimmer Johannes / Wimmer Georg (A)
5. Roland Sauter / René Kadlec (A)
6. Robin Scheiderer / Thomas Böhm (B)
7. Timo Schmid / Martin Veit (A)
8. Martin Wimmer / Marco Wuz (D)
9. Joachim Pfeiffer / Stefan Wimmer (B)
10. Stefan Guggenberger / Michaela Arnold (A)
11. Jürgen Seufert / Günter Teufer (D)
12. Stefan Moch / Günter Haag (C)
13. Michael Schmidt / Gerhard Lang (C)
14. Jannik Steinmüller / Walter Schuster (B)
15. Peter Reeg / Tobias Bayer (D)

Aus den 4 Gruppen kamen jeweils der Sieger und der Zweite in die K.O. Runde.

Viertelfinale
Wimmer J / Wimmer G. – Wimmer M. / Wuz M     -> MATCH Ergebnis 2:0
Scheiderer / Böhm – Schmidt / Lang     -> MATCH Ergebnis 0:2
Schmid / Veit – Seufert / Teufer     -> MATCH Ergebnis 2:1
Pfeiffer / Wimmer S. – Moch / Haag     -> MATCH Ergbnis 0:2

Halbfinale
Wimmer J / Wimmer G. – Schmidt / Lang     -> MATCH Ergebnis 2:0
Schmid / Veit – Moch / Haag     -> MATCH Ergebnis 2:0

Spiel um Platz 3
Schmidt / Lang – Moch / Haag     -> MATCH Ergebnis 2:1

Finale
Wimmer J / Wimmer G. – Schmid / Veit     -> MATCH Ergebnis 2:1

Wir gratulieren den Siegern
Johannes und Georg Wimmer (40/40)

Auf dem zweiten Platz folgen
Timo Schmid und Martin Veit (25/25)

Dritter wurde
Michael Schmidt und Gerhard Lang (15/15)

Vierter Platz
Stefan Moch und Günter Haag (10/10)

*in Klammern die Preisgelder.

Den einzigen Satz Verlust im gesamten Turnier, mussten die Sieger (Wimmer J/G) erst im Finale hinnehmen.  Timo Schmid und Martin Veit hatten im Viertelfinale eine kurze Zitterpartie.

Als Kuriosum im Turnierverlauf gibt es zu erwähnen, das Michael Schmidt und Gerhard Lang, in 12 gespielten Sätzen, unglaubliche 10 Partien über ein 6:5 Ergebnis gehen mussten. Davon 9 Siege und 1 Niederlage.

 

Vielen Dank an alle Beteiligten, Organisatoren und an das Gasthaus Fetz für die tolle Bewirtung.

Ein Artikel mit Bildern erscheint separat.

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Saison #1 beendet. – 20. Spieltag abgeschlossen

Nach dem 20. Spieltag beenden wir unsere 1. Saison und beginnen am 22.7. unsere neue Runde.

Dann wird die Tabelle im Kickertool immer aktuell sein und wir können die Live Veränderungen mitnehmen.

Der 20. Spieltag war anfänglich etwas schlecht besucht, kein Wunder, lief doch das WM Endspiel parallel zum Training.

Trotzdem fanden sich letztendlich 8 Personen ein .. auch wenn Marco und Georg nur 3 Partien spielen konnten.

Wir danken an dieser Stelle unserem Wirt vom Gasthaus Fetz der uns, aufgrund seines Geburtstages, sämtliche Getränke an diesem Abend ausgab.

Den Spieltag gewann Martin mit 726 Punkten, vor Michael mit 582 Punkten und Johannes mit 498.

Roland stieg etwas später ein, und hat mit gespielten 20 Partien noch 411 Punkte geschafft. Es reichte für Martin trotzdem, Roland zu überholen und sich kurz vor Schluss noch den 3. Tabellenplatz zu sichern.

Die Saison beendet Michael als Sieger, vor Timo, der allerdings weit weniger gespielte Spiele hat. Bei gleicher Spielzahl, wäre er vermutlich weit vorne.

Wir freuen uns auf die neue Saison.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Spieltagsanalyste 19 / 2018

Am Sonntag kamen 8 Kickerfreunde zum Spielen.

Eigentlich eine tolle Zahl um einen durchgemischten Kickerabend zu erleben.

Aber die Software machte nicht mit.

Viele Paarungen wurden dadurch doppelt gespielt, einige, bzw sehr viele gar nicht.

Dies scheint ein Fehler im Algorithmus vom Kickertool zu sein. Man möge es den Programmierern verzeihen.

 

Dennoch ärgerlich, vor allem für Timo. Der alle seine 11 gespielten Spiele für sich entschied und den Tag mit einem 3er Schnitt wohl unter normalen Software-Umständen mit Abstand gewonnen hätte.

Man muss aber dazu sagen, das Timo auch kaum, gegen die Spieler im oberen Drittel antreten musste. Von daher bleibt die Situation etwas undurchsichtig, was genau in der Software falsch lief.

Kurzum, gewann Michael den Abend mit 354 Punkten vor Georg mit 294.

Timo folgt mit 3 Spielen weniger dann auf Rang 3 mit 267 Punkten.

In der Tabelle hatte dies nur wenig Auswirkungen. Diese ist aktuell und wurde mit einem Chart erweitert.

Spieltag 20, wird womöglich der letzte der aktuellen Runde sein. Dann beginnt eine neue Saison, mit neuer Spielweise.

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar