Aktuell erscheint unser Flyer in den Mitteilungsblättern der Gemeinden in unmittelbarer Umgebung. Auch in der FLZ war ein Artikel über uns zu finden.

Willst du bei uns mal rein schnuppern? Melde dich unter kontakt@kickerfreunde.goetteldorf.de

ACHTUNG !!! Aktuell wird nur Sonntag Abend gespielt.
Für den Freitag haben wir aktuell zu wenig Interessenten.

Auch DU bist Herzlich Willkommen bei uns mit zu spielen.

Publiziert am von Michael | Schreib einen Kommentar

Bye bye Jahr 2023 – Welcome 2024

Am 30.12. haben wir mit unserem „Crazy-Kickern“ den Jahresabschluss für 2023 „gefeiert“. Bzw besser gesagt „gekickert“.

Auf unseren 3 Tischen, die mit wechselnder Beleuchtung ausgestattet waren, einer davon zusätzlich „auf Links“ geschraubt, konnten wir 21 Mitspielerinnen und Mitspieler begrüßen.

Beim Crazy Turnier kam es des öfteren zu eher zufälligen Spielverläufen. Mit dem „Flackerlicht“ konnte man den Rollweg des Balls viel schlechter einschätzen. Auf Kicker 3 nach links zu spielen verwirrt sowieso komplett. Durch den MonsterDYP Modus musste jeder mal „nach links“ spielen. Diese Idee sorgte für sehr viele Lacher im Laufe des Abends.

Nach 7 MonsterDYP Vorrunden und einer Pizza-Pause haben wir die Ausscheidung im Doppel KO Modus gespielt.
14 von 21 Leuten sind mit ins KO.
Hier wurden vom Kickertool feste Teams zugelost.

Marnie durfte mit Struppi spielen,
Domi mit Rainer,
Joe mit Johannes S.,
Michael mit Ben,
Eckes mit Georg und
Klaus mit Johannes W.

Rainer hat die Heimreise früher angetreten und wurde durch Sarina vertreten.

Ben und Michael konnten nicht an die Leistung aus Bamberg anknüpfen und sind Dritter geworden. Im Finale setzten sich Klaus und Johannes W. gegen Georg und Eckes durch.

Glückwunsch an die Sieger

Vielen Dank für die Teilnahme

Guten Rutsch an alle unsere Freunde und bleibt gesund.

Die Planungen für das Jahr 2024 laufen bereits und wir haben viel vor.

Schaut also immer mal wieder vorbei.

Eure Kickerfreunde aus Götteldorf

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Gutes Ergebnis beim Multi-Table Turnier in Meeder

Unser Freund Perry aus Großwalbur bei Coburg, organisiert jedes Jahr kurz vor dem Jahreswechsel ein großes Turnier. Das Besondere bei diesem Turnier sind die verschiedenen Tische. Alle mit ITSF Zulassung, wobei wir uns wahrscheinlich alle wundern, wie der Bonzini dieses Zertifikat bekommen hat.

Im Jahr 2022 wurde das Turnier, nach vorheriger Corona Pause, wieder ausgetragen.
Martin und Michael (als Team „MarMic“) sind letztes Jahr mit 3 Niederlagen in der Vorrunde im Amateur Feld gelandet. Dort dann souverän als Sieger nach Haus gefahren. (Zum Bericht)

Dieses Jahr war das Ziel, trotz enorm starkem Feld, die Profi KO Runde zu erreichen. Das ist mit 4 Siegen aus 5 Spielen auch geglückt. In der Doppel KO Runde hatten wir dann in der ersten Runde ein Freilos. Um in der zweiten Runde dann gegen das Team „Top Secret“ anzutreten. Vater und Sohn Eichhorn aus Aschbach, spielen als perfekt eingespieltes Team für den FK Aschbach 1 in der Verbandsliga Nord des BTFV. Wir mussten gegen die beiden auf einem „Fireball“ Tisch spielen. Sehr gewöhnungsbedürftigter Tisch, wenn man ihn nicht kennt.

Die Kombination aus blauem Spielfeld und rotem, extrem hartem Ball, dazu die breiten (Tornado ähnlichen) Figuren, bräuchte etwas mehr „Training“ von unserer Seite.

Aber auch der Gegner spielt wahrscheinlich nicht oft auf solchen Exoten. Weshalb das Spiel ausgeglichener war als man es vermuten konnte. Das Team Top Secret sicherte sich den ersten Satz knapp mit 5:4. Den zweiten Satz konnten wir, mit 5:3, für uns entscheiden. Im Entscheidungssatz brauchte man zwingend 2 Tore Vorsprung, jedoch wurde maximal bis 8 gespielt. Und naja … es wurde ein 8:7 für das Team „Top Secret“. Wir mussten also in die Verliererrunde und hatten auch beim zweiten KO Spiel kein Glück im „Tischroulette“.

Gegen das Team „Rubbel die Katz“ mussten wir auf dem Bonzini antreten. Ohne jegliche Chance sind wir ausgeschieden und haben das Turnier somit auf einem geteilten 13. Platz beendet.

Glückwunsch an das Team „Top Secret“, welches letztendlich das Turnier als Zweitplatzierter beenden konnte. Wir waren also knapp dran, den „Vize“ zu schlagen. Diese Erkenntnis sorgt dafür das der Stolz überwiegt und wir im nächsten Jahr eine weitere Verbesserung der Platzierung anstreben. ( Hoffentlich dann auf 8 gleichen Leo´s 😀 )

Auch zwei Freunde aus der Küchen Open waren zu Gast bei Perry.
Kiki, aus Neustadt am Rübenberge, hatte mit Sicherheit die weiteste Anreise.
Auch sein Doppelpartner Christian (Dachau) hat eine weite Anfahrt auf Sich genommen.

In der Vorrunde durften wir sogar einmal gegeneinander antreten.

Als Team „Leo und Leo“ erreichten Kiki und Christian den 5. Platz im Amateur Feld.

Danke an Perry und seine Helfer für die Organisation. Glückwunsch an die Sieger und Gruß an alle Teilnehmer. Sowie guten Rutsch und gesunden Start ins neue Jahr.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Wir sind Jahressieger 2023 in Bamberg!!!

BAM !

Eine Hausnummer …
Das Finale, der No Pro Serie, in Bamberg ist gespielt.
Mit einem super Ergebnis für Uns.

Ben und Michael konnten sich dich Krone sichern und sind Sieger der Serie im Jahr 2023.

10 Mannschaften sind beim Finale angetreten, darunter 3 Teams mit Beteiligung von Uns.
Gert aus Uffenheim hat sich uns angeschlossen und mit Georg zusammen gespielt.
Innerhalb der KO Runde wurden die beiden von Ben und Michael in die Verliererrunde geschickt und haben dort leider das Spiel um den Einzug ins Finale verloren.
So bleibt ein starker Dritter Platz für Gert und Georg.

Klaus (Matzmannsdorf) und Jürgen (Külbingen) haben als drittes Team (mit KFG Bezug) den Fünften Platz erreicht.

Wir bedanken uns bei den Mädels und Jungs der Kickerbox Bamberg für die Organisation der Serie.

Des weiteren ein Gruß und „die Faust“ für alle Mitspieler dieser Serie.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Ein weiterer Sieg in Bamberg :-D

Die Dezember Ausgabe der No Pro Serie in Bamberg, fand am 15.12. statt.

Von unserer Seite aus gingen Ben und Klaus, sowie Georg und Ich, jeweils als Teams an den Start.

Diesmal war es ganz schön voll.

9 Mannschaften tragen zunächst in der Vorrunde gegeneinander an.
In der Vorrunde wurden 7 Runden ausgespielt.

Nach der Vorrunde standen Georg und Ich, bis dahin ungeschlagen, auf Platz 1.
Ben und Klaus folgten direkt dahinter auf P2.

Somit hatten Georg und Ich in der Doppel KO Runde erstmal ein Freilos.

In den weiteren Partien wurden Ben und Klaus durch eine Niederlage in die Verliererrunde geschickt. Georg und Ich behielten weiter die weiße Weste und standen nach 4 Siegen in der KO Runde als Finalisten fest.

Im Spiel um den Einzug ins Finale, mussten Klaus und Ben gegen Massimo und Dietmar antreten. Leider konnten Sie das Match nicht für sich entscheiden, aber haben somit einen starken dritten Platz erreicht.

Im Finale setzten Sich Georg und Ich dann gegen Dietmar und Massimo durch.

Am 22.12.23 folgt das Saisonfinale in Bamberg. Geplant ist das wir mit 3 Teams starten.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Ein Kommentar

No Pro Serie in Bamberg

Nachdem Ben und Ich im April zum ersten Mal in Bamberg einen No Pro Abend besucht haben, wurde beschlossen dort öfter mal hin zu fahren.

Im April gelang uns direkt ein sensationeller Sieg (Siehe Hier)

Und was kam danach? ….

Mai 23

Im Mai 23 sind wir direkt wieder nach Bamberg gefahren. Diesmal waren neben Ben und Mir, auch Klaus und Jürgen mit am Start.
Und sie kamen, sahen und siegten. Ein Wahnsinn.
Zweiter Besuch. Zweiter Sieg eines „unserer“ Teams.

Glückwunsch noch von dieser Stelle zum Sieg – Klaus und Jürgen

Ben und Ich haben diesen Abend auf Platz 5 beendet.

Juni 23

Auch im Juni haben wir es geschafft, nochmal in die Kickerbox zu fahren.
Diesmal spielte Klaus mit Martin, sowie Ben und Ich.

Klaus und Martin konnten sich an diesem Abend zum Sieger küren. Zweiter wurden Ben und Ich. Ein super Ergebnis für die KFG. Wahnsinn.

September 23

Im September konnten wir nicht an unsere Leistungen anknüpfen und wurden nach einer guten Vorrunde, in der KO Runde direkt raus geworfen.

November 23

Bei der November Ausgabe lief es dann wieder besser. Klaus und Ben spielten als Team an diesem Abend und wurden Zweiter.

…und weiter??

Die Dezember Ausgabe hat einen eigenen Artikel verdient ….

An dieser Stelle ..
Danke an die Kickerbox Bamberg für die Organisation der No Pro Serie.
Danke an Alle Beteiligten.

Einen Überblick über die No Pro Serie kann man sich auch direkt auf der Homepage der Kickerbox Bamberg verschaffen. Klick Hier

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Zweiter Platz beim No-Pro KickerCup in Weiden

Im Rahmen der bayerischen Meisterschaft hat der DJK Weiden einen No Pro KickerCup organisiert.

Die bayerische Meisterschaft wurde am Samstag, den 2.12.23 ausgetragen.
Der No Pro Kickercup folgte am Sonntag (3.12.23).

Leider hatten sehr viele unserer Spieler andere Pläne, so daß nur Joe und Ich die Reise nach Weiden angetreten haben.

Erst nach und nach sind genügend Spieler dort eingetroffen, so daß die Organisatoren erstmal eine MonsterDYP Runde gestartet haben, damit konnte los gelegt werden.

Spielerinnen und Spieler verschiedener Altersklassen wurden also bunt gemischt an die Tische geschickt und durften Vormittags 7 Runden MonsterDYP spielen.

Joe hat die Runde auf einem sehr guten 11. Platz beendet.
Ich war am Ende des MonsterDYP Modus auf P5.

Danach konnte man sich für die einzelnen Disziplinen anmelden.
Joe und Ich bildeten ein Team bei den „Erwachsenen“.

7 Mannschaften sind dort gegeneinander angetreten. Es gab eine Vorrunde mit 5 Spielen.
Anschließend eine Single KO Runde.

Ein sehr hohes Niveau wurde nach und nach ersichtlich. Joe und Ich kämpften uns bis ins Finale vor und mussten uns dort aber, völlig verdient, mit dem zweiten Platz begnügen.

Glückwunsch an dieser Stelle an Klaus und Jürgen, die einfach die Besseren waren.

Danke an Joe, das du mit mir bis nach Weiden gefahren bist.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

BTFV Saison 23 ist beendet – So lief es für Timo, Martin und René

Vor wenigen Tagen sind die letzten Spieltage im Ligabetrieb 23 absolviert worden.

Timo spielte seine erste Saison für den TFC Nürnberg 5 in der Bezirksliga Nord des BTFV.
Martin und Rene wiederum ihre erste Saison für den TFC Nürnberg 6 in der Kreisliga Nord.

Es gibt eine Einzelspieler Wertung, sowie eine Doppel-Wertung für jeden Spieler.

Hier findet ihr die Statistiken der 23er Saison für Timo
.. hier für Martin
.. und hier für René.

Auch im Jahr 2024 werden die Drei wieder für den TFC Nürnberg spielen und uns ab und zu an den Sonntagen besuchen.

Viel Erfolg weiterhin und vor allem Spaß am Spiel !!!

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Crazy Kickern – Unser Jahresabschluss

Zum Jahresabschluss lassen wir es noch mal richtig krachen.

Unser erstes „Crazy-Kickern“ steht an.

Teilnehmen kann jeder ab 10 Jahren
(Unter 18 in Begleitung eines Erziehungsberechtigten)

Wir beginnen um 18 Uhr mit einer sog. „MonsterDYP“ Runde. Dabei werden in jeder neuen Runde die Partner neu zugelost. Somit ist die Fairness gegeben und der Zufall entscheidet, wer mit wem spielt. Man spielt pro Runde mit jemand anderem. Neben der Fairness ist dieser Modus auch sehr gesellschaftlich und teambildend.

Was macht unser Abschluss Turnier so Crazy???

Während die spielerischen Regeln gleich bleiben, werden die Tische mit einer ständig wechselnden Beleuchtung ausgestattet. Dies sorgt für völlig zufällige Spielsituationen und enormen Spaß (hoffentlich!).

Der Dritte Tisch wird zusätzlich „auf Links“ bespielt. Das bedeutet, man spielt nicht aufs Rechte Tor, sondern auf das Linke Tor. Wir glauben, niemand hat bisher so gespielt. Es dürfte zu sehr lustigen Momenten führen. Die Effekt-Beleuchtung ist natürlich auch bei diesem Tisch installiert.

Vorrunde – 1 Satz bis 6
Es werden mehrere Vorrunden gespielt – abhängig von der Anzahl an Teilnehmern.
In der Doppel-KO-Runde (2 Gewinnsätze bis 6) werden die Partner anhand der Vorrunden-Tabelle zugewiesen. (Ausgehend von 16 Teilnehmern, spielt dann Platz 1 mit 9, Platz 2 mit 10, … usw ..)

Dieses Turnier soll Euch den Spaß am Spiel zeigen … und Euch zeigen Wer wir sind und wie lustig es bei uns ist.

Eine Teilnahmegebühr gibt es nicht.
Urkunden für die Erstplatzierten aber schon.

Getränke sind vorhanden – bei Interesse bestellen wir beim Lieferservice

Für die bessere Planung bitten wir um Anmeldung

kontakt@kickerfreunde.goetteldorf.de – Whatsapp/SMS an 0176-55215723

Sollte jemand wissentlich Probleme haben mit zufällig wechselnden Lichtverhältnissen, so bitten wir auf die Teilnahme zu verzichten. Teilnahme auf eigene Gefahr. – Eure Kickerfreunde aus Götteldorf

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Wir sind in den Printmedien – FLZ Artikel zur 27. Küchen Open bei den Kickerfreunden Götteldorf

Frau Neckermann von der FLZ hat am 30.9. für einige Stunden die Küchen Open bei uns begleitet. Der daraus entstandene Zeitungsartikel ist nun in der Tageszeitung erschienen, aber auch Online abrufbar. https://flz.e-pages.pub/titles/flzansbachertageblatt/12245/publications/1993/articles/1909746/33/1

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Zusammenfassung unseres DYP Turniers

Der Herbst ist da… somit auch unser DYP, das jedes Jahr am 2.10. stattfindet.
Unfassbare 20 Mitspieler konnten wir begrüßen.
Das ist dann allerdings auch das Maxium was der Raum verträgt.

Etwaige größere Turniere müssten wir dann in einer anderen Räumlichkeit abhalten.
Jedoch steht diesbezüglich vorerst nichts an.
Auch das Team Turnier, welches eigentlich am 31.10. hätte stattfinden sollen, muss verschoben werden. Ich selbst bin im Urlaub und es konnte sich keiner finden der die Organisation stattdessen übernimmt.

Zurück zum DYP ..
20 (!!) … ein Traum für jeden, der solch ein Turnier organisiert.
Kurzfristig haben wir entschieden, anstatt die Partner zuzulosen, eine MonsterDYP Vorrunde zu spielen. So konnten auch die absoluten Beginner, ein oder mehrmals mit Besseren Spielern zusammen spielen.

Fair geht vor …. bei uns immer.
Nach der Vorrunde sind 4 Spieler ausgestiegen, so das wir mit 16 Personen die Doppel KO Phase starten konnten.

Das Kickertool setzt die Paarungen zusammen, das..
Vorrunden Platz 1 mit Vorrunden Platz 9
Vorrunden Platz 2 mit Vorrunden Platz 10
Vorrunden Platz 3 mit Vorrunden Platz 11
usw …
spielt.

Herzlichen Glückwunsch an Joe und Klaus, zum Sieg.
Zweiter wurden Johannes und Manuel
Dritter Ben und Martin.

Danke an alle Helfer und alle Gäste für den reibungslosen Ablauf.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar